200 JD Plus Terrassenschrauben 5x50mm - Edelstahl A2 - Senkkopf mit Torx Antrieb

13,45 €

  • EUR 0,0672 pro Stück
inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Gewünschte Variante wählen:
(lädt automatisch)
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Art.Nr.: 16224 50 50

  • Gewicht 0.10 kg
  • rule_6.png sofort lieferbar
    (Lieferzeit: 1 Tag, bei Vorkasse evtl. zzgl. 1 Tag)1


   Bestellen Sie jetzt
Nächster Versand:

*Gilt für alle bezahlten, sofort lieferbaren Artikel

Produktbeschreibung

Anzahl: 200 Stück
Durchmesser: 5 mm
Gewindelänge: 20 mm
Gesamtlänge: 50 mm
Antriebsgröße: TX25
Farbe: silber
Norm: DIN EN ISO 3506-1
Güte: A2 - 1.4301
Material: Edelstahl
Versandgewicht: 0,100 kg
Verpackung: Karton
Hersteller:

200 Terrassenschrauben 5 x 50 mm, Edelstahl A2 - 1.4301, Torx TX25

 

  • die optimale Terrassenschrauben, für viele Holzarten geeignet

  • leichte Verarbeitung dank Fräsrippen und Cutspitze

  • plus Unterkopfgewinde zur sicheren Fixierung der Terrassendielen

 

 

Allgemeine Information zur Terrassenschraube:

Senkopf mit Fräsrippen Terrassenschraube Edelstahl A2

Die Terrassenschraube ist perfekt für die Befestigung verschiedener Holzkonstruktionen im Außenbereich geeignet und kann für viele unterschiedliche Holzarten verwendet werden. Die Befestigung von Holzdielen auf Balkonen, Terrassen und Bootstegen sind gängige Anwendungsbereiche für diese Terrassenbauschraube. Auch zum Verschrauben von WPC - Terrassendielen (Wood Plastic Composites bzw. Holz-Kunststoff Verbundwerkstoffe) kann sie verwendet werden.

Edelstahlschrauben der Güte A2 sind für viele Bereichen im Außenbereich einzusetzen, mit Hilfe unserer Übersichtstabelle finden Sie die richtige Terrassendielenschrauben für ihr Projekt. Für weitere Informationen zum Thema Terrassenschrauben schauen Sie auf unsere Wissensseite "Alles über Terrassenschrauben".

 

Verarbeitung der Schraube:

Schraubenkopf mit Torx - Antrieb und Cutspitze Terrassenschraube Edelstahl A2

Material

Die aus Edelstahl A2 bestehende 5 x 50 mm Terrassenschraube weist eine geringere Festigkeit auf als vergleichsweise eine Edelstahlschraube der Güte C1, sie ist jedoch für mehr Holzarten einsetzbar. Sie besteht aus einem austenitischen, rost- und säurebeständigen Edelstahl A2 und ist daher auch in sauren Holzsorten beständig. Zudem ist die Schraube feuchtigkeitsresistent und daher absolut witterungsfest, kann aber nicht unter ständiger Chlorgas- oder Salzwasserbelastung verwendet werden.

Kopfform / Antrieb

Durch die Fräsrippen unter dem Senkkopf werden die Holzspäne abgetrennt und mit ins Material gezogen, dadurch entsteht ein bündiger Belag ohne Holzsplitter. Der Senkkopf hat einen Durchmesser von 8 mm und eine Höhe von 3 mm. Mit dem I - Stern - Antrieb, auch Torx Antrieb genannt, gelingt ein sicheres und problemloses Einschrauben der Terrassendielenschraube.

Unterkopfgewinde / Schraubenschaft

Die Terrassenschraube verfügt über ein Unterkopfgewinde, welches auch als Fixiergewinde bezeichnet wird. Dieses Gewinde fixiert die Terrassendiele nachhaltig und verhindert ein späteres Lösen und Klappern der Diele. Das beugt effektiv Quietsch- und Knarrgeräuschen vor.

Gewinde

Die Terrassendielenschraube kann sowohl in Holz, als auch in WPC verarbeitet werden. Das 20 mm lange Teilgewinde, schneidet sich durch seine spezielle Gewindebeschaffenheit auch mühelos durch Hartholz.

Cutspitze

Die Schraubenspitze sorgt für ein punktgenaues Ansetzen der Schraube, sie greift sofort, lässt sich schnell eindrehen und verhindert ein Ausreißen des Holzes. Die Cutspitze, oder auch Kerbspitze genannt, ersetzt jedoch nicht das Vorbohren, für eine saubere Verarbeitung besonders in Hartholz empfehlen wir, die Dielen stets vorzubohren.

 

Anwendung der Terrassenschraube:

Terrassenschraube Edelstahl A2 am Teich mit Schrauber halb eingeschraubt Die Terrassenschraube A2 kann für unterschiedliche Holzkonstruktionen im Außenbereich und in Feuchträumen, aber nicht bei Chlor- oder Salzwasserbelastung, verwendet werden. Geeignet ist die Schraube für viele

Der hauptsächliche Einsatzbereich dieser Terrassenschraube ist der Terrassenbau im Außenbereich. Sie wird für die sichtbare Befestigung von Terrassendielen verwendet und kann beim Bau von Terrassen aus Holz oder WPC zum Verschrauben der Dielen in einer entsprechenden Unterkonstruktion eingesetzt werden. Mit der Terrassendielenschraube können langlebige Bauten mit optisch ansprechender Befestigung errichtet werden, wie beispielsweise Balkone, Terrassen, Teichbrücken oder Bootstege an Süßwasserteichen. Auch in Holzarten mit aggressiven Inhaltsstoffen ist die Schraube korrosionsbeständig.

Für die Dauerhaftigkeit und Beständigkeit von Bauten aus Holz im Außenbereich spielt nicht nur die Holzauswahl eine Rolle, sondern auch die Wahl des richtigen Schraubenmaterials ist von großer Bedeutung. Terrassenschrauben aus A2 Edelstahl sind auch bei ständiger Nässe witterungs- und korrosionsbeständig. Für eine bessere Übersicht zu diesem Thema empfehlen wir Ihnen unsere Auflistung für eine gezielte Auswahl des richtigen Schraubenmaterials.

Nicht geeignet sind A2 Edelstahlschrauben für den Einsatz bei dauerhafter Chlorgas- oder Salzbelastung. Für die genannten Ausnahmen ist dann Edelstahl der Güte A4 und A5 besser geeignet. Ebenso wichtig ist der konstruktive Holzschutz beim Bau einer Terrasse. Eine gut durchdachte Terrassenkonstruktion und die regelmäßige Pflege bzw. Reinigung der Terrasse kann die Korrosionsbeständigkeit der Schrauben sehr begünstigen. Weitere Informationen für den richtigen Einsatz von Terrassenschrauben finden sie in unserem Blogbeitrag "Alles über Terrassenschrauben".

 

 

 

 

Bewertung(en)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

(Nur technisch notwendige Cookies laden)