1 FISCHER Hohlraumdübelzange HM-Z 1 für HM-S Hohlraumdübel

  • Art.Nr.: 8062 1
  • Gewicht 0.55 kg
Versandfertig in 3-4 Tage 4

76,40 €*

 

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis
1-3 76,40 €
4-7 -4 % 73,34 €
8-11 -6 % 71,81 €
>= 12 -8 % 70,28 €

Technische Daten

Farbe Farbe rot / schwarz
Inhalt Inhalt 1 Stück
Werkstoffgruppe Werkstoffgruppe Kunststoff / Stahl

Produktbeschreibung

Produktmerkmale
Anzahl: 1 Stück
Material: Stahl
Versandgewicht: 0,550 kg
Verpackung: Karton
Qualität:
Hersteller: FISCHER

1 Hohlraumdübelzange HM-Z 1, Stahl
[Herstellernummer fischer©: 062320]

 

  • Aus Stahl

  • Für Hohlraumdübel HM-S

  • Zur einfachen und schnellen Montage

Allgemein:

Die Hohlraumdübelzange, auch Montage- oder Setzzange genannt, vereinfacht das Anbringen von Metallhohlraumdübeln um ein vielfaches.

 

Durch das praktische Werkzeug kann man sich sicher sein, dass der spezielle Dübel sich vollends im Hohlraum auf spreizt.

 

Die Fischer© Hohlraumdübelzange besteht aus Metall und hat gummierte Handgriffe, welche ein ergonomisches Arbeiten garantieren.

 

Hergestellt wird diese Setzzange von der 1948 gegründeten Firma Fischer©, welche weltweit der bekannteste Dübelhersteller ist und auch für seine Innovation und Qualität bekannt ist.

 

 

 

Anwendung / Verarbeitung:

Diese von Fischer© für HM-S Metall-Hohlraumdübel hergestellte Hohlraumdübelzange HM-Z 1, ist eine gerade Ausführung mit quadratischem Kopf und hat durch ihre ergonomische Form einen guten Sitz in der Hand.

 

Um Hohlraumdübel mit dieser speziellen Zange zu montieren, gehen wir wie folgt vor:

 

Als erstes wird ein Loch mit dem benötigten Durchmesser in den Untergrund gebohrt.

 

Nun legen Sie den Hohlraumdübel vorne in die Zange ein. Hierfür befindet sich eine Einkerbung direkt vorne im Maul der Hohlraumdübelzange. Legen Sie den Kopf der Schraube in diese Kerbe.

 

Schieben Sie nun den Dübel in das Bohrloch und zwar so weit, dass er bündig mit dem Untergrund abschließt und nur noch die Schraube mit Zange herausragt.

 

Beim Betätigen der Zange passiert nun folgendes, die Schraube wird ein Stück herausgezogen, während der Hohlraumdübel an Ort und Stelle gehalten wird. Durch diesen Vorgang spreizt sich der Hohlraumdübel auf und verankert sich fest mit seinem Untergrund.

 

Dieser Vorgang wird nun so lange wiederholt, bis die Schraube komplett aus dem Dübel herausgezogen wurde und sich der Hohlraumdübel dadurch vollends hinter dem Plattenbaustoff auf gespreizt hat.

 

Nun können Sie das gewünschte Objekt mit der Schraube montieren und können von einem sicheren Halt ausgehen.

Eigenschaften:

Material Stahl
Typ HM-Z 1

Bewertung(en)

Fragen? Sie erreichen uns Mo - Fr von
8 - 12 Uhr unter der 04236 27 69 700 (ausgenommen Feiertags)