5 kg Krone Füll und Glättspachtel , Gips Spachtelmasse für Feine Arbeiten

  • Art.Nr.: 647034H22T05
  • Gewicht 5.50 kg
Versandfertig in: 1 Tag 4

5,59 €* 1,118 €* pro Kilogramm

88 Artikel vorrätig

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis pro Kilogramm
1-3 5,59 € 1,12 €
4-7 -4 % 5,37 € 1,07 €
8-11 -6 % 5,25 € 1,05 €
>= 12 -8 % 5,14 € 1,03 €

Technische Daten

DIN EN DIN EN DIN EN 13279-1 TypC7/20/2
Farbe Farbe weiß
Form Form pulvrig
Inhalt Inhalt 5 kg
Verpackung Verpackung Beutel
Werkstoffgruppe Werkstoffgruppe Calciumsulfat / Additiven

Produktbeschreibung

5 kg Füll- & Glättspachtel, Feinspachtelmasse (KRONE - Gips)

  • gipsbasierte Füll- und Spachtelmasse für den Innenbereich
  • einsetzbar auf allen mineralischen Untergründen
  • entspricht der Norm DIN EN 13279-1 TypC7/20/2

Allgemeine Informationen:

KRONE - GIPS ist eine, auch auf dem internationalen Markt, erfolgreich vertretende Eigenmarke der Hilliges GmbH & Co. KG. Speziell für den Baustoffhandel, den Maler- und Hobby - Bereich werden Produkte unter der Eigenmarke "KRONE - GIPS" angeboten. Das familiengeführte Unternehmen produziert an zwei Standorten jährlich ca. 100.000 Tonnen Gips, aus denen 40 unterschiedliche Produkte entstehen.

KRONE Füll- und Glättspachtel ist eine auf gipsbasierende Feinspachtelmasse und eignet sich für eine Verwendung im Innenbereich. Die Spachtelmasse kann auf allen mineralischen Untergründen wie Putz / Mauerwerk und Wandbauplatten verwendet werden. Im Zusammenwirken bzw. in Ergänzung mit der Primofill - Spachtelmasse kann die Qualitätsstufe Q3 - Q4 erzielt werden.

Die Spachtelmasse eignet sich zum Füllen von Risse, Löcher oder Fugen und kann auch zum Modellieren verwendet werden. Selbst zum Kleben von Leichtbau- und Dämmplatten (z.B. Gipshartschaum- und Holzwolleleichtbauplatten) ist der Füll- & Glättspachtel einsetzbar. Er entspricht gem. Leistungserklärung der Norm DIN EN 13279-1 TypC7/20/2.

Verarbeitung / Anwendung:

Der auf gipsbasierende Füll- und Glättspachtel besteht aus einer angenehmen hellen Masse und ist einfach anzurühren bzw. anzumischen. Die Spachtelmasse reißt bzw. schrumpft nicht nach der Verarbeitung und lässt sich nach dem Austrocknen gut bearbeiten (z.B. schleifen, schnitzen oder schaben). 

Der Untergrund sollte vor der Verarbeitung vorbereitet werden, denn er muss fest, sauber, trocken, frost-, staubfrei und frei von Trennmittel sein. Glatte Flächen müssen eventuell aufgerauht werden, stark saugende Untergründe vornässen oder besser grundieren. Saubere Gerätschaften und sauberes Wasser sollten zum Anmischen verwendet werden, ebenfalls darf der Gips nicht mit anderen Materialien vermischt werden. Die Raum-, Untergrund- und Mischwassertemperatur sollten nicht unter + 5° C liegen.

Weitere Informationen zur Verarbeitung / Anwendung können dem Technischen Datenblatt und Sicherheitsdatenblatt entnommen werden. 

Ergänzende "Technische Daten":

Weißgrad 
≥ 75 
Siebrückstand auf 0,2 mm 
≤ 0,2 Gew.-%
Siebrückstand auf 0,1 mm 
≤ 5,0 Gew.-%
Mischansatz  
1 Kg auf ca. 0,63 l - 0,65 l Wasser
Mischansatz  
5 Kg auf ca. 3,10 l - 3,20 l Wasser 
Verarbeitungszeit 
ca. 60 Minuten
Rohdichte 
ca. 1000 kg / m³ 
Oberflächenhärte 
≥ 14,0 N / mm² 
Biege- / Zugfestigkeit 
≥ 3,5 N / mm² 
Druckfestigkeit 
≥ 8,0 N / mm² 
Wärmeleitfähigkeit 
ca. 0,34 W / mK 
Wasserdiffusionswiderstand 
ca. 10 µ 

Hinweise:

    • Allgemeine Hinweise: Keine nachteiligen Effekte bei bestimmungsgemäßem Gebrauch des Stoffes.
    • Einatmen: Frischluftzufuhr, bei Beschwerden Arzt aufsuchen.
    • Hautkontakt: Mit Wasser und Seife abwaschen.
    • Augenkontakt: Augen mindestens 15 Minuten bei geöffnetem Lidspalt unter fließendem Wasser spülen und Augenarzt aufsuchen.
    • Verschlucken: Mund ausspülen und reichlich Wasser nachtrinken. Ärztlicher Behandlung zuführen.
    • Hinweise Arzt: Hautverträgliches Neutralsalz. Keine allergischen Reaktionen bekannt. Löslicher Staub.
    • Geeignete Löschmittel: Alle Löschmittel geeignet.
    • Ungeeignete Löschmittel: Keine.
    • Handhabung: Staubbildung und Augenkontakt vermeiden.
    • Lagerung: Trocken lagern. Behälter dicht geschlossen halten.
    • Lagerklasse: Nicht brennbarer Feststoff (LGK 13).
    • Reaktivität: Keine weiteren relevanten Informationen verfügbar.
    • Chemische Stabilität: Keine (thermische) Zersetzung bei bestimmungsgemäßer Lagerung und Handhabung.
    • Toxität: Aquatische Toxizität: Keine weiteren relevanten Informationen verfügbar.
    • Reaktionen: Keine gefährlichen Reaktionen bekannt.
    • Umwelt: Schwach wassergefährdend – WGK 1. Nicht unverdünnt bzw. in größeren Mengen in das Grundwasser, in Gewässer oder in die Kanalisation gelangen lassen. Keine besonderen Umweltschutzmaßnahmen erforderlich.
    • Entsorgung: Entsorgung gemäß den behördlichen Vorschriften.

    Produktidentifikator:
    Handelsname: Krone Füll & Glätt

    Hersteller / Lieferant:
    Hilliges Gipswerk GmbH & Co. KG 
    Hüttenweg 1, DE - 37520 Osterode

    wichmann.mark@krone-gips.de

    Telefon: +49(0) 5522 9909-0
    Telefax: +49(0) 5522 9909-90
    Notrufnummer GIZ-Nord: +49 (0) 551 19240

    Bewertung(en)

    Fragen? Sie erreichen uns Mo - Fr von
    8 - 12 Uhr unter der 04236 27 69 700 (ausgenommen Feiertags)