Einschraubmuttern

Metrisches Innengewinde vereint mit Holz Außgengewinde

Einschraubmuttern, auch als Rampa Muffen, Einschraubmuffen oder Verbundmuttern bekannt, werden verwendet, um in einem Holz-, Metall- oder Kunststoffbauteil ein metrisches Gewinde zu Verfügung zu stellen. Aus diesem Grund ist das praktische Verbindungselement häufig im Möbelbau anzutreffen.

Bauweise von Einschraubmuttern

Die Einschraubmuffen entsprechen der DIN 7965 und sind in verschiedenen Materialien wie zum Beispiel Stahl oder Messing, erhältlich.

Mehr Details...

Die Grundform der Muffe besteht aus einem hohlen Zylinder, an dessen Außenseite sich ein Holzgewinde befindet. Es ist selbstschneidend, wodurch auf ein Gewindeschneidwerkzeug verzichtet werden kann. Die Innenseite der Mutter ist als metrisches Gewinde geformt, wodurch die Möglichkeit besteht, eine gewöhnliche metrische Schraube in die Einschraubmuttern zu drehen.
Damit die Muffe in den Untergrund eingeschraubt werden kann, ist an der Oberseite ein Schlitz eingearbeitet, durch den ein Schlitz-Schraubendreher ansetzbar ist.

Viele verschiedene Größen und Varianten verfügbar

Sie haben in dieser Kategorie die Wahl zwischen Einschraubmuffen mit unterschiedlichen Durchmessern, Längen und Stückzahlen. Sie sind in verschiedenen Materialausführungen, wie Stahl oder Messing, verfügbar. Wenn Sie zusätzlich passende Schrauben oder einen Schraubendreher für die Einschraubmuttern benötigen, finden Sie diese Artikel ebenfalls in unserem Shop.

Fenster schließen...

Bewertungen:
Gewünschte Variante wählen: (lädt automatisch)
Bewertungen:
Gewünschte Variante wählen: (lädt automatisch)
* gilt für Standardversand DE

Damit Sie unsere Website aufrufen können, kommen auf www.BefestigungsFuchs.de sogenannte technische Cookies zum Einsatz. Des weiteren setzen wir Cookies ein, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Wir würden uns freuen, wenn Sie dem zustimmen.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

(Nur technisch notwendige Cookies laden)