1 Rolle Einputzband, aggresiv klebend, mittig getrennter Liner, 90 mm , 30m

  • Art.Nr.: KB13 1 90 30
  • Gewicht 0.10 kg
Versandfertig in: 1 Tag 4

46,89 €* 1,563 €* pro Meter

29 Artikel vorrätig

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis pro Meter
1-3 46,89 € 1,56 €
4-7 -4 % 45,02 € 1,50 €
8-11 -6 % 44,08 € 1,47 €
>= 12 -8 % 43,14 € 1,44 €

Technische Daten

Farbe Farbe weiß
Gesamtbreite Gesamtbreite 90 mm
Gesamtlänge Gesamtlänge 30 m
Inhalt Inhalt 1 Stück
Materialdicke Materialdicke 0,63 mm
Maximale Temperatur Maximale Temperatur 80 ° C
Mindest Temperatur Mindest Temperatur -40 ° C
Verpackung Verpackung Rolle
Werkstoffgruppe Werkstoffgruppe Acrylat / Polypropylen

Datenblätter

Produktbeschreibung

1  Rolle Einputzband, 90 mm x 30 m

  • geeignet als Wandanschluss für Dampfsperr- und Dampfbremsbahnen
  • überputzbar, aggressive Klebekraft, alterungsbeständig und frei von Wohngiften
  • für luftdichte Verbindungen im Innenbereich gemäß DIN 4108-7 geeignet

Allgemeine Informationen:

Einputzband ist die ideale Lösung zum dauerhaft, luftdichten Verkleben von Dampfsperr- / Dampfbremsbahnen an unverputzte Wände / Mauerwerk im Innenbereich. Das Band ist mit besonderen Putzhaftungs - Eigenschaften versehen und stellt nach dem Überputzen die dauerhafte luftdichte Verbindung gem. DIN 4108-7 sicher. 

Verarbeitung / Anwendung:

Durch das zweigeteilte Silikonpapier (Liner 45 mm / 45 mm) kann das Einputzband einfach aufgebracht werden. Eine Seite der Schutzfolie von dem Band entfernen und auf die entsprechende Folie kleben. Danach den zweiten Teil der Schutzfolie von dem Klebeband entfernen und auf dem Mauerwerk befestigen. Da das Einputzband über eine aus Vlies bestehenden Oberfläche verfügt, kann das Klebeband überputzt werden und stellt dadurch einen sauberen, luftdichten Anschluss sicher.

Das Einputzband eignet sich für folgende Material - Untergründe:
  • Mauerwerk / Beton,
  • Dampfsperr- / Dampfbremsbahnen,
  • Polyamid- / Aluminium- / Polyethylenfolien,
  • Polypropylen - Vliesbahnen,
  • Kraftpapier, Holzwerkstoffplatten z.B. OSB - Platten,
  • korrosionsfreie Metallwerkstoffe,
  • Material aus PVC / PE und
  • Gipskarton- / Gipsfaserplatten und Holzwerkstoff- / Holzweichfaserplatten.

Vor der Verwendung mit rauen Holzbaumaterialien, sollte der Untergrund mit einem Primer behandelt werden, dadurch wird die Haftungsfähigkeit verbessert.

Ergänzende "Technische Daten":

Luftdichtheit
EN 1026 
an ≤ 0,1
sd Wert 
EN 1931 / EN 12572
0,5 m ≤ Sd 10 m
Brandverhalten
EN ISO 11925-2: 2010
Klasse E
Reißkraft MD
EN 12311-1
300N/50 mm
Reißkraft CD 
EN 12311-1
55 N/50 mm
Dehnung MD 
EN 12311-1 
25 %
Dehnung CD
EN 12311-1 
135 %
UV Stabilität / Witterungsbeständigkeit
(mitteleuropäisches Klima)
6 Monate
Verarbeitungstemperatur
ab - 10° C bis 40° C
Lagerfähigkeit
trocken, Frostfrei, im Originalgebinde, 
vor Sonneneinstrahlung schützen
12 Monate

Hinweise:

    • Bezeichnung der Gefahren: Material ist brennbar.
    • Besondere Gefahrenhinweise: Von Zündquellen fernhalten.

    • Allgemeine Hinweise: Beim Menschen keine Vergiftungsfälle bekannt.
    • Hautkontakt: Nach Kontakt mit geschmolzenem Produkt, rasch mit kaltem Wasser abkühlen. Sofort einen Arzt aufsuchen.
    • Augenkontakt: Keine besonderen Gefahren bekannt.
    • Geeignete Löschmittel: Kohlendioxid, Sand.
    • Ungeeignete Löschmittel: Wasser (bei großen Bränden).
    • Besondere Gefahren: Bei großen Bränden Gefahr der Bildung brennbarer und toxischer Gase.
    • Handhabung: Keine besonderen Vorschriften.
    • Lagerung: Keine besonderen Vorschriften.
    • Toxität: Keine.
    • Umwelt: Angaben zur Abbaubarkeit - Inert; wasserunlöslich. Ökotoxische Wirkungen - Keine.
    • Entsorgung:  Polyethylen-Folie und Pappe.

    Produktidentifikator:
    Handelsname: Einputzband

    Hersteller / Lieferant:
    Kluth Baustoffe GmbH
    Deutschordenstraße 38, D-73463 Westhausen

    Webside: https://www.kluth-baustoffe.de/
    Email: info@kluth-baustoffe.de

    Tel.: +49 (0) 7363 816 90 30
    Ansprechpartner: Herr Eisler

    Bewertung(en)

    Fragen? Sie erreichen uns Mo - Fr von
    8 - 12 Uhr unter der 04236 27 69 700 (ausgenommen Feiertags)