1 Schraubzwinge 160 x 80 mm, DIN 5117, Temperguss - Profiqualität

8,15 €

inkl. USt zzgl. Versand

Mengenrabatt

Verpackung(en) Einzelpreis Sie sparen:
1-1 8,15 €
2-3 7,99 € 2,0% (0,16€)
4-7 7,83 € 4,0% (0,33€)
8-49 7,50 € 8,0% (0,65€)
>= 50 6,93 € 15,0% (1,22€)

ArtNr 4690 160 80

Versandgewicht 0,86 KG

1 Schraubzwinge 160 x 80 mm, DIN 5117, Temperguss - Profiqualität

1 Schraubzwinge 160 x 80 mm, DIN 5117, Temperguss - Profiqualität

Produktmerkmale
Anzahl: 1 Stck
Spannweite: 160 mm
Schienenabmessung: 6 x 25 mm
Klemmtiefe: 80 mm
Norm: DIN-5117
Material: Temperguss / Stahl
Versandgewicht: 0,860 kg
Oberfläche: galvanisch verzinkt
Qualität:
Hersteller:

1 Temperguss Schraubzwinge - DIN 5117 - 160 mm Spannweite, 80 mm Klemmtiefe

 

  • Mit High-Power-Griff

  • Extreme Belastbarkeit durch sehr schwere Temperguss-Spannarme (nach DIN 1692)

  • Profilschiene rutschsicher verzinkt, 6-seitig geriffelt

Allgemeine Informationen :

SchraubzwingeUnter einer Schraubzwinge versteht man ein Spannmittel, welches zum Zusammenpressen oder Festhalten von mehreren Werkstücken bei der Bearbeitung dienen soll.

 

Eine Schraubzwinge besteht aus einem beweglichen und einem festen Spannarm und einer geriffelten Schiene.

 

Durch die sehr schweren Temperguss-Spannarme, welche galvanisch verzinkt sind, weißt die Schraubzwinge eine extreme Belastbarkeit auf.

 

Unsere Schraubzwinge ist ein Markenprodukt der Firma Ideal, welche bereits seit 64 Jahren besteht. Durch die Fertigung von sicheren, hochqualitativen und ergonomischen Schraub- und Spannwerkzeugen, sind sie für Ihre Qualität bekannt.

 

Verarbeitung / Anwendung:

Griff einer SchraubzwingeMit einer Spannweite von 160 mm und einer Klemmbreite von 80 mm ist diese Schraubzwinge ausgestattet. Die Schienenabmessung beträgt 6 x 25 mm.

 

Zudem ist die Schraubzwinge nach der DIN 5117 gefertigt.

 

Die Profilschiene ist ebenfalls verzinkt, rutschsicher und 6-seitig geriffelt.

 

Der Power-Griff aus Holz, welcher auch Holzheft genannt wird, ist ergonomisch angefertigt, wodurch handschonendes arbeiten möglich ist.

 

Um das Werkstück nun fixieren zu können, wird dieses zunächst an dem festen Spannarm angelegt und mit dem beweglichen Spannarm grob fixiert. Anschließend wird durch die am beweglichen Spannarm befindliche Gewindespindel, die Feineinstellung vorgenommen. Druckstellen werden durch die Kunststoff-Schutzkappen verhindert, da dadurch eine optimale Druckeverteilung ermöglicht wird.

 

Schutzkappen einer SchraubzwingeDie bewegliche Stahldruckplatte verhindert ein Wegdrehen des Werkstückes beim Spannvorgang.

 

Eigenschaften:

Material Temperguss / Stahl
Oberfläche galvanisch verzinkt
Norm DIN-5117
Schienenabmessung 6 x 25 mm
Spannweite 160 mm
Klemmtiefe 80 mm

Bewertungen

  • Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen
Zurück