400 ml Den Braven Sprühfett weiß

Art.Nr.: 6670 400 09
Gewicht 0.10 kg
Noch nicht bewertet

4,11 €

  • 10,275 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

    Versandfertig in: 1 Tag

    bei Vorkasse zzgl. 1 Tag


Technische Daten

Farbe Farbe weiß
Inhalt Inhalt 400 ml
Verpackung Verpackung Spraydose

Produktbeschreibung

Anzahl: 1 Stück
Inhalt: 400 ml
Farbe: weiß
Material: Sprühfett
Versandgewicht: 0,100 kg
Verpackung: Spraydose
Hersteller:

1 Sprühdose - Den Braven Sprühfett - weiß, 400 ml

 

  • langzeitbeständig gegen Salzwasser

  • verhindert Rostbildung

  • Einsparungen von Wartungs - und Schmierstoffkosten

 

 

Allgemeine Informationen:

Detailansicht Den Braven Zinkspray hell 400 ml Sprühfett Weiß läßt sich einsetzen als Fettschmierung hochbelasteter Lager, Spindeln und Führungen an Maschinen. Ein Einsatz ist aber auch möglich im Bereich der Langzeitschmierung. Verlängerung der Schmierintervalle infolge der Doppelschmierwirkung. Sprühfett Weiß gewährt eine lange Funktionssicherheit teurer Anlagen bei weniger Ausfallzeiten und Instandsetzungen.

 

Anwendungsgebiet:

Sprühfett Weiß eignet sich zur Fettschmierung von hochbelasteten Gleit-, Wälz- und Gelenklagern, Spindeln und Führungen an Maschinen in der Industrie, im Fahrzeugbau und in der Schifffahrt sowie beim Betrieb von Bau- und Landmaschinen.

  • schmiert bewegliche Teile und Gleitflächen
  • geeignet als Sicherheitsschmierfett bei verschmutzungsfreien Schmierstellen
  • vermindert Verschleiß von u.a. Lagern, Wellen, Ketten, Zahnrädern, Bremsscharnierstellen und Schlössern
  • auch geeignet als Batteriepolfett, Trennmittel und Konservierer

 

Verarbeitungshinweise:

Die zu behandelnden Schmierstellen gründlich reinigen (z.B. mit Bremsenreiniger) und alte Fettreste entfernen. Dose vor Gebrauch intensiv (ca. 2 min) schütteln. Sprühfett Weiß im Abstand von ca. 20 cm dünn und gleichmäßig aufsprühen. Nach Gebrauch Dose umgedreht leersprühen, bis nur noch Treibgas entweicht.

 

Haltbarkeit:

3 bis 24 Monate ungeöffnet bei sachgerechter Lagerung (+ 5° C bis + 25° C; aufrecht stehend; trocken).

 

Garantie und Gewährleistung:

Den Braven garantiert, dass seine Produkte innerhalb der Haltbarkeit den aufgeführten Spezifikationen entsprechen.

 

ACHTUNG!

  • Dieses Produkt unterliegt der Chemikalien Verbotsverordnung!
  • Es besteht ein Selbstbedienungsverbot!
  • Die Abgabe an Personen unter 18 Jahren ist verboten!
  • Bevor Sie sich nicht ausgewiesen und den Verwendungszweck nachgewiesen haben, kann keine Abgabe erfolgen!
  • Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Mitarbeiterin, Ilona Fuchs, mit bestätigter Sachkunde gemäß § 5 Chemikalien Verbotsverordnung zur Verfügung. Sie wird Sie gerne beraten und auch die Chemikalie übergeben.
  • Vor Abgabe müssen Sie uns Ihr Alter glaubhaft bestätigen, außerdem muss vor Übergabe eine Belehrung stattfinden. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0 51 62 / 40 69 800.

  • Der Weiterverkauf ist nur durch gewerbliche Wiederverkäufer erlaubt. Wiederverkäufer dürfen diese Chemikalie an private Endverbraucher nur durch eine sachkundige Person nach § 5 Chemikalien Verbotsverordnung abgeben!
  • Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen!

 

Gefahrenpiktogramm Flamme
Gefahrenpiktogramm Gesundheitsgefahr
Gefahrenpiktogramm Flamme
Gefahrenpiktogramm Ausrufezeichen
Gefahrenpiktogramm Umwelt
GHS02
GHS08
GHS02
GHS07
GHS09
GEFAHR!
ACHTUNG!

Gefahrenhinweise:

GHS 02 - Gefahr

  • H222 Extrem entzündbares Aerosol.
  • H224 Flüssigkeit und Dampf extrem entzündbar.
  • H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
  • H229 Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.

GHS 08 - Gefahr

  • H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.

GHS 02 - Achtung

  • H223 Entzündbares Aerosol.
  • H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
  • H229 Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.

GHS 07 - Achtung

  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

GHS 09 - Achtung

  • H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise:

  • P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
  • P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.
  • P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.
  • P261 Einatmen von Dampf oder Aerosol vermeiden.
  • P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
  • P280 Schutzhandschuhe / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM / Arzt anrufen.
  • P391 Verschüttete Mengen aufnehmen.
  • P410 + P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50° C / 122° F aussetzen.
  • P501 Inhalt / Behälter gemäß nationalen Vorschriften zuführen.
  • Zusätzliche Angaben: Ohne ausreichende Lüftung Bildung explosionsfähiger Gemische möglich.
  • Einatmen: Frischluftzufuhr, bei Beschwerden Arzt aufsuchen. Den Betroffenen an die frische Luft bringen und ruhig lagern.
  • Hautkontakt: Sofort mit Wasser und Seife abwaschen und gut nachspülen. Mit Produkt verunreinigte Kleidungsstücke unverzüglich entfernen.
  • Augenkontakt: Augen mehrere Minuten bei geöffnetem Lidspalt unter fließendem Wasser spülen. Bei anhaltenden Beschwerden Arzt konsultieren.
  • Verschlucken: Kein Erbrechen herbeiführen, sofort Arzthilfe zuziehen.
  • Geeignete Löschmittel: Schaum, Löschpulver und Kohlendioxid.
  • Ungeeignete Löschmittel: Wasser im Vollstrahl.
  • Brandfall: Kann explosive Gas - Luft - Gemische bilden. Beim Erhitzen oder im Brandfalle Bildung giftiger Gase möglich.
  • Umwelt: In Gewässern auch giftig für Fische und Plankton. Sehr giftig für Wasserorganismen. WGK 2 (Selbsteinstufung): wassergefährdend. Trinkwassergefährdung bereits beim Auslaufen geringer Mengen in den Untergrund. Nicht in die Kanalisation oder in Gewässer gelangen lassen. Bei Eindringen in Gewässer oder Kanalisation zuständige Behörden benachrichtigen. Nicht in die Kanalisation / Oberflächenwasser / Grundwasser gelangen lassen.
  • Handhabung: Für gute Belüftung / Absaugung am Arbeitsplatz sorgen. Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden. Zündquellen fernhalten - nicht rauchen. Behälter steht unter Druck. Vor Sonnenbestrahlung und Temperaturen über 50° C (z.B. durch Glühlampen) schützen. Auch nach Gebrauch nicht gewaltsam öffnen oder verbrennen.
  • Lagerung: Die behördlichen Vorschriften für das Lagern von Druckgaspackungen sind zu beachten. Vor Hitze und direkter Sonnenbestrahlung schützen.
  • Reaktivität: Keine weiteren relevanten Informationen verfügbar.
  • Reaktionen: Keine gefährlichen Reaktionen bekannt.
  • Chemische Stabilität: Keine Zersetzung bei bestimmungsgemäßer Verwendung.
  • Toxikologie: Aufgrund der verfügbaren Daten sind die Einstufungskriterien nicht erfüllt.
  • Entsorgung: Darf nicht zusammen mit Hausmüll entsorgt werden. Nicht in die Kanalisation gelangen lassen. Entsorgung gemäß den behördlichen Vorschriften.

Produktidentifikator:

Handelsname: DEN BRAVEN Spühfett Weiss

Hersteller / Lieferant:

DEN BRAVEN AEROSOLS GmbH & Co. KG
Giebelstadter Weg 16
D-97234 Albertshausen
www.denbraven.de
jan.soeder@denbraven.de
Tel.: +49 (0) 9366/9071-0
Fax.: +49 (0) 09366/9071-22
Notrufnummer: GGIZ +49-361-730730


Bewertung(en)

Zahlungsweisen

Versand mit:

DPD DHL

Fragen? Sie erreichen uns Mo - Fr von
7 - 18 Uhr unter der 05162 / 40 69 800 (ausgenommen Feiertags)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

(Nur technisch notwendige Cookies laden)