400 ml Den Braven PTFE Spray

Art.Nr.: 6670 400 08
Gewicht 0.10 kg
Noch nicht bewertet

noch 13 VPE auf Lager.

4,81 €

  • 12,025 € pro Liter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Abhängig vom Lieferland kann die Ust. an der Kasse variieren
Abhängig vom Lieferland kann die Ust. an der Kasse variieren

    Versandfertig in: 1 Tag

    bei Vorkasse zzgl. 1 Tag


Technische Daten

Farbe Farbe weiß
Inhalt Inhalt 400 ml
Maximale Temperatur Maximale Temperatur 260 ° C
Mindest Temperatur Mindest Temperatur -190 ° C
Verpackung Verpackung Spraydose

Datenblätter

Produktbeschreibung

400 ml (1 Dose) PTFE - Spray, Den Braven

  • farbloses Schmier-, Gleit- und Trennmittel
  • für Metall, Gummi und Kunststoffe geeignet
  • fettfrei, wasserabweisend und antiadhäsiv

Allgemeine Informationen:

PTFE-Spray ist ein farbloses Schmier-, Gleit- und Trennmittel für Metall, Gummi, Kunststoffe und sonstige Werkstoffe auf Basis von Silikonöl und PTFE-Anteilen. Es ist fettfrei, wasserabweisend und antiadhäsiv. PTFE-Spray kann besonders dort eingesetzt werden, wo Mineralöle oder MoS2 wegen Schmutzgefahr nicht verwendet werden können, z. B. in der Elektrotechnik- und mechanik, Kunststoffverarbeitung und Textilindustrie. 

Verarbeitung / Anwendung:

Behälter vor der Benutzung ca. 1 Minute intensiv schütteln. Schmierstelle einsprühen und nach einer individuellen Laufzeit prüfen, ob die gewünschte Schmierwirkung vorhanden ist, eventuell bei Bedarf den Vorgang wiederholen.

Hinweise: 
  • Die Haltbarkeit beträgt 3 bis 24 Monate ungeöffnet bei sachgerechter Lagerung (5° C bis 25° C; aufrecht stehend; trocken).
  • Beachten Sie auch die Informationen im Datenblatt bzw. Sicherheitsdatenblatt, diese finden Sie unter der Rubrik "Datenblätter".

ACHTUNG!

  • Dieses Produkt unterliegt der Chemikalien Verbotsverordnung!
  • Es besteht ein Selbstbedienungsverbot!
  • Die Abgabe an Personen unter 18 Jahren ist verboten!
  • Bevor Sie sich nicht ausgewiesen und den Verwendungszweck nachgewiesen haben, kann keine Abgabe erfolgen!
  • Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Mitarbeiterin, Ilona Fuchs, mit bestätigter Sachkunde gemäß § 5 Chemikalien Verbotsverordnung zur Verfügung. Sie wird Sie gerne beraten und auch die Chemikalie übergeben.
  • Vor Abgabe müssen Sie uns Ihr Alter glaubhaft bestätigen, außerdem muss vor Übergabe eine Belehrung stattfinden. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0 51 62 / 40 69 800.


  • Der Weiterverkauf ist nur durch gewerbliche Wiederverkäufer erlaubt. Wiederverkäufer dürfen diese Chemikalie an private Endverbraucher nur durch eine sachkundige Person nach § 5 Chemikalien Verbotsverordnung abgeben!
  • Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen!

GEFAHRENHINWEISE



  • GHS 02

    Gefahr!




  • GHS 07

    Achtung!


GHS 02 - Gefahr
  • H222 Extrem entzündbares Aerosol.
  • H229 Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.
GHS 07 - Achtung
  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. 
Kategorie 3 - Chronisch gewässergefährdend
  • H412 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise:
  • P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
  • P211 Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.
  • P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.
  • P261 Einatmen von Dampf/Aerosol vermeiden.
  • P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
  • P280 Schutzhandschuhe tragen.
  • P410 + P412 Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen.
  • P501 Inhalt/Behälter einer zugelassenen Einrichtung zur Abfallentsorgung zuführen.

Sonstige Gefahren: Kann bei Verwendung explosionsfähige/entzündbare Dampf/Luft-Gemische bilden.

Allgemeine Hinweise:
  • Allgemeine Empfehlung: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
  • Einatmen: An die frische Luft bringen. Bei bleibenden Symptomen einen Arzt hinzuziehen.
  • Hautkontakt: Haut mit Wasser und Seife waschen. Bei Hautreizungen oder allergischen Reaktionen einen Arzt hinzuziehen.
  • Augenkontakt: Sofort gründlich mit viel Wasser mindestens 15 Minuten lang ausspülen, auch unter den Augenlidern. Eventuell Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. Augen während des Ausspülens weit geöffnet halten. Augenarzt aufsuchen.
  • Verschlucken: KEIN Erbrechen herbeiführen. Bei Verschlucken Mund mit Wasser ausspülen (nur wenn Verunfallter bei Bewusstsein ist). Bei Verschlucken besteht Aspirationsgefahr - kann in die Lunge gelangen und dort Schäden verursachen. Bei spontanem Erbrechen Kopf
    unterhalb der Hüften halten, um Aspiration zu verhindern. Sofort Giftinformationszentrum oder Arzt hinzuziehen.
  • Selbstschutz des Ersthelfers: Alle Zündquellen entfernen. Berührung mit Haut, Augen und Kleidung vermeiden.
  • Geeignete Löschmittel: Sprühwasser, Kohlendioxid (CO2), Trockenlöschmittel, alkoholbeständiger Schaum.
  • Ungeeignete Löschmittel: Wasservollstrahl.
  • Brandfall: Produkt und leeren Behälter von Hitze und Zündquellen fern halten. Entzündungsgefahr. Im Brandfall Behälter mit Sprühwasser kühlen. Behälter können beim Erhitzen explodieren. Gefährliche Verbrennungsprodukte - Kohlenmonoxid. Kohlendioxid (CO2). Silicon oxides.
  • Umwelt: Weitere Leckagen oder Auslaufen vermeiden, wenn gefahrlos möglich. Nicht in die Kanalisation oder Gewässer gelangen lassen. Nicht in den Untergrund/Erdreich gelangen lassen.
  • Handhabung: Maßnahmen gegen elektrostatische Aufladungen treffen. Alle Zündquellen entfernen. Ausreichende Belüftung sicherstellen. Einatmen von Dämpfen oder Nebel vermeiden. Vorgeschriebene persönliche Schutzausrüstung verwenden. Berührung mit Haut, Augen
    und Kleidung vermeiden. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen. Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen. Dosen nicht öffnen oder verbrennen. Inhalt steht unter Druck.
  • Lagerung: Vor Sonnenbestrahlung geschützt an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Temperaturen zwischen 5 und 35° C halten. Nicht bei Temperaturen über 50° C aufbewahren. Gemäß den spezifischen nationalen Vorschriften aufbewahren.
  • Reaktivität: Stabil bei den empfohlenen Lagerungsbedingungen.
  • Reaktionen: Erhitzen führt zu Druckerhöhung und Berstgefahr.
  • Chemische Stabilität: Unter normalen Bedingungen stabil.
  • Toxikologie: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Auf Basis der verfügbaren Daten sind die Kriterien für eine Einstufung nicht erfüllt. Verursacht Hautreizungen. Bei Verschlucken besteht Aspirationsgefahr. Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • Entsorgung: Darf nicht in die Umwelt freigesetzt werden. Gemäß den lokalen Verordnungen entsorgen. Abfall gemäß den Umweltvorschriften entsorgen.

Produktidentifikator:
Handelsname: DEN BRAVEN PTFE Spray
Hersteller / Lieferant: Bostik Aerosols GmbH, Giebelstadter Weg 16, D-97234 Albertshausen

SDS.box-EU@bostik.com

Tel.: +49 (0) 9366/9071-0
Fax.: +49 (0) 09366/9071-22

Österreich:    +43 (0) 1 - 4 06 43 43 (Anti-Poison Center - Vienna)
Deutschland: +49 (0) 5425 / 951 220

Bewertung(en)

Zahlungsweisen

Versand mit:

DPD DHL

Fragen? Sie erreichen uns Mo - Fr von
9 - 18 Uhr unter der 05162 / 40 69 800 (ausgenommen Feiertags)