1 Schlossschraube DIN 603 - M16 x 150 mm - Edelstahl A2

  • Art.Nr.: 2485 16 150
  • Gewicht 0.2747 kg
Versandfertig in 4-5 Tage 4

5,80 €*

 
  • Durchmesser
    mehr
  • Gesamtlänge
  • Inhalt
  • Zugfestigkeit
Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Variation um das Produkt in den Warenkorb zu legen.

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis
1-3 5,80 €
4-7 -4 % 5,57 €
8-11 -6 % 5,45 €
>= 12 -8 % 5,34 €

Technische Daten

Antrieb Antrieb kein
DIN DIN DIN 603
Durchmesser Durchmesser 16 mm
Farbe Farbe silber
Form Form mit Vierkantansatz
Gesamtlänge Gesamtlänge 150 mm
Gewindeart Gewindeart metrisches ISO-Gewinde
Gewindeausführung Gewindeausführung Teilgewinde / Vollgewinde
Gewindelänge Gewindelänge 44 mm
Gewindenennmaß Gewindenennmaß M16
Gewinderichtung Gewinderichtung Rechtsgewinde
Gewindesteigung Gewindesteigung 2 mm
ISO ISO ISO 8677
Inhalt Inhalt 1 Stück
Kopfform Kopfform Flachrundkopf
Kopfhöhe Kopfhöhe 8,95 mm
Produktklasse Produktklasse C
Schaftlänge Schaftlänge 12,9 mm
Werkstoffgruppe Werkstoffgruppe Edelstahl
Werkstoffsorte Werkstoffsorte A2
Ø-Kopf Ø-Kopf 38,8 mm
Ø-Schaft Ø-Schaft 16,7 mm

Produktbeschreibung

1 Stück Schlossschrauben, Edelstahl A2,
M16 x 150 mm - DIN 603 / ISO 8677

  • Flachrundkopf mit Vierkantansatz
  • korrosionsbeständig durch Edelstahl A2
  • für die Montage von Zäunen und Toren

Allgemeine Informationen:

Schlossschrauben, auch als Flachrundschrauben bekannt, werden im Maschinenbau und in verschiedenen Metallbereichen verwendet. Allerdings kommen sie auch in Kombination mit Kreuzgehängen oder Ladenbändern zum Einsatz und dienen dort als Sicherungselement, um die Holztorbeschläge vor Diebstahl zu sichern. Ein besonderes Merkmal von Schlossschrauben sind der besonders flache Schraubenkopf und der Vierkantansatz. Durch die besondere Kopfform kommt auch der Name "Flachrunschrauben" zustande.
 
Die Schrauben entsprechen der DIN 603 / ISO 8677 und bestehen aus Edelstahl A2. Sie sind somit bestens für den Einsatz in stark bewitterten Bereichen geeignet. 

Verarbeitung / Anwendung:

Die Schlossschrauben besitzen ein metrisches ISO-Gewinde der Größe M16 und eine Länge von 150 mm.  Je nach Fabrikat oder Artikelvoariante verfügen die Schrauben ein Voll- oder Teilgewinde.
 
Die M16 Edelstahl A2 Schlossschrauben besitzen einen Vierkantansatz, welcher sich direkt unter dem Flachrundkopf befindet, mit einer Kantenlänge von 16,7 mm und eine Dicke von 12,9 mm. Dieser Vierkantbereich dient dazu, dass sich die Schrauben im Untergrund nicht mitdreht sondern sich regelrecht verkeilt. Der Flachrundkopfbesitzt einen Durchmesser von 38,8 mm. 
 
Fixiert wird das Befestigungselement mit einer M16 Sechskantmutter. Bitte verwenden Sie nur passende Sechskantmuttern aus Edelstahl. Werden zum Beispiel herkömmlich verzinkte Muttern verwendet, kann es zu einer so genannten Kontaktkorrosion kommen und Rost tritt auf.

Bewertung(en)

Fragen? Sie erreichen uns Mo - Fr von
8 - 12 Uhr unter der 04236 27 69 700 (ausgenommen Feiertags)