1 GAH Einschraubbodenhülse für 70mm Pfosten 650mm lang

17,65 €

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Gewünschte Variante wählen:
(lädt automatisch)
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Art.Nr.: 9053 71 650

  • Gewicht 2.25 kg
  • rule_6.png sofort lieferbar
    (Lieferzeit: 1 Tag, bei Vorkasse evtl. zzgl. 1 Tag)1


   Bestellen Sie jetzt
Nächster Versand:

*Gilt für alle bezahlten, sofort lieferbaren Artikel

Produktbeschreibung

Produktmerkmale
Anzahl: 1 Stück
Durchmesser: 70 mm
Anker: 500 mm
Gesamtlänge: 650 mm
Topfhoehe: 150 mm
Material: Stahl
Versandgewicht: 2,250 kg
Oberfläche: feuerverzinkt
Qualität:
Hersteller: GAH Alberts

1 Einschraub-Bodenhülse 71 mm Kantenlänge für 70 mm Vierkantpfosten, 650 mm Gesamtlänge
[GAH ALBERTS Herst.-Nr.: 208370]

 

  • Optimal zum schnellen Aufstellen von Pfosten und Zaunpfählen

  • Zum Eindrehen

  • Hoher Korrosionsschutz

Allgemeine Informationen :

H-Pfostenträger feuerverzinktDie Einschraub-Bodenhülse, auch als Eindrehhülse bekannt, ermöglicht ein einfaches und schnelles Aufstellen von Vierkantpfosten. Sie wird nicht wie eine Einschlagbodenhülse in den Boden geschlagen, sondern, wie der Name schon vermuten lässt, eingedreht. Hierfür besitzt die Hülse ein spezielles Gewinde, welches sich in den Boden frisst.

Mit den praktischen Hülsen können zum Beispiel einfach und schnell Jäger- und Staketenzäunen bis zu einer maximalen Höhe von 150 cm aufgestellt werden.

 

Die Einschraub-Bodenhülse besteht aus zwei Bauteilen, dem Topf und dem Erdanker mit Gewinde. Der Topf dient als Aufnahme für den Holzpfosten und umschließt diesen, während der Erdanker hingegen, die Hülse im Untergrund verankert.

 

Um perfekt für ihren Aufgabenbereich gerüstet zu sein, besitzt die Eindrehhülse eine Feuerverzinkung. Diese gibt dem Befestigungselement einen hohen Schutz vor Korrosion.

 

Hersteller dieses Produktes ist die Firma GAH. Diese sind europaweit für ihr umfangreiches Sortiment an Befestigungselementen für Pfosten, und deren hohe Qualität bekannt und geschätzt.

 

Verarbeitung / Anwendung:

Einschraubbodenhülse

Der Topf der Eindrehhülse besitzt eine Kantenlänge von 71 mm und eignet sich daher bestens zum Fixieren von 70 mm Vierkantpfosten. Der Pfosten wird durch die Höhe der Aufnahme, 150 mm umschlossen.

 

Um den Holzpofsten in der Eindrehhülse zu befestigen, besitzt diese 8 Bohrungen mit 11mm Durchmesser. Für die Befestigung eignen sich 7x40 Pfostenträgerschrauben besonders gut.

 

Diese besitzen eine besondere Kopfverdickung, weshalb sich die Schraube bestens an die vorgefertigten Bohrungen in der Hülse anpassen.

 

Zusätzlich sind in 2 gegeüberliegenden Topfwänden, 2 Löcher mit 18mm Durchmesser vorhanden. Diese dienen als Bohrung für das praktische Eindrehwerkzeug, mit welchem die Eindreh-Bodenhülse einfach und schnell im Untergrund verankert wird.

 

Natürlich führen wir das dazugehörige Eindrehwerkzeug ebenfalls in unserem Sortiment

 

Die Bodenhülse besitzt einen 500 mm langen Erdanker mit Gewinde, aus dem sich auch die Verankerungstiefe ergibt. Das Gewinde der Hülse frisst sich förmlich in den Untergrund und stelle somit eine optimale Verbindung her.

 

Zusätzlich verankern sich die Gewindegänge im Erdreich wodurch die Hülse auch leichten Windsogkräften standhalten kann.

 

Eigenschaften:

Einschraubbodenhülse Skizze
Material Stahl
Oberfläche feuerverzinkt
Bohrungen 2 Löcher á 18 mm, 8 Löcher á 11 mm
Innendurchmesser Topf für Pfosten 70 mm
Kantenlänge 71 mm
Topfhöhe 150 mm
Ankerlänge 500 mm
Gesamtlänge 650 mm

Bewertung(en)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

(Nur technisch notwendige Cookies laden)