1 Rolle Glasfaser-Fugenstreifen, Fugenvlies, Abdeckstreifen, 50 mm x 25 m

Art.Nr.: 647201H0105T25
Gewicht 0.11 kg
Noch nicht bewertet

0,77 €

  • 0,0308 € pro Meter

inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

    Versandfertig in: 1 Tag

    bei Vorkasse zzgl. 1 Tag


Technische Daten

Farbe Farbe weiß
Gesamtbreite Gesamtbreite 50 mm
Gesamtlänge Gesamtlänge 25 m
Inhalt Inhalt 1 Rolle
Materialdicke Materialdicke 0,35 mm
Verpackung Verpackung Beutel
Werkstoffgruppe Werkstoffgruppe Glasfasern / Bindemittel

Datenblätter

Produktbeschreibung

Anzahl: 25 m
Materialstärke: 0,35 mm
Länge: 25 m
Breite: 50 mm
Farbe: weiß
Material: Glasfasern / Bindemittel
Versandgewicht: 0,110 kg
Verpackung: Beutel
Vertrieb:

1 Rolle Fugenvlies / Glasfaser - Fugenstreifen, 50 mm x 25 m

 

  • für die Verspachtelung von Gipskartonplatten

  • verhindert Rissbildungen im Stoßkantenbereich

  • Brandverhalten gem. EN 13501-1 der Klasse E

 

 

Allgemeine Informationen:

Kettinger Vliesvertrieb wurde am 01.04.1985 gegründet und ist seit dem 01.08.1989 eine GmbH. Die Firma hat sich am Markt, in den verschiedenen Ausbaugewerken, sehr gut bewährt. Sie verfügt nicht nur über ein modernes Lager, sondern garantiert das die Lieferungen des Standardsortiments, auch kurzfristig als Direktlieferung möglich ist.

Das Fugenvlies besteht aus Glasfasern die mit einem Bindemittel (Harnstoff - Formaldehyd - Harz und Polymerdispersionen) versehen sind. Durch die Wirrlage der Fasern in Längsrichtung, verfügen die Streifen über eine gute Dimensionsstabilität. Die Glasfaser - Fugenstreifen werden hauptsächlich bei Arbeiten im Trockenbau, Fugenverspachtelung von Gipskartonplatten, verwendet.

 

Verarbeitung / Anwendung:

Bei Unterkonstruktionen aus bewegungsreichen Materialien wie z.B. Holz, ist bei der Fugenverspachtelung die Verwendung von Fugenvlies erforderlich. Dadurch wird die Gefahr einer nachträglichen Rissbildung im Stoßbereich verhindert.

Als erstes die Fugen mit der Spachtelmasse leicht füllen, es empfiehlt sich die Masse quer zur Fuge einzubringen und breiter als die Fugenvliesbreite aufzutragen. Den Vliesstreifen von oben beginnend in die nasse Fugenmasse einlegen und anschließend mit einem Spachtel eindrücken. Nach der Austrocknung lässt sich die gespachtelte Fläche, falls erforderlich, abschleifen.

 

Technische Daten (Ergänzung):

Flächengewicht (± 3) 33 g / m²
Bindemittelanteil (± 3) 18 %
Bruchwiderstand längs MD 105 N / 50 mm
Bruchwiderstand quer CD 80 N / 50 mm
Luftdurchlässigkeit 4.700 l / m² •s

 

 

 

 

Bewertung(en)

Zahlungsweisen

Versand mit:

DPD DHL

Fragen? Sie erreichen uns Mo - Fr von
7 - 18 Uhr unter der 05162 / 40 69 800 (ausgenommen Feiertags)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

(Nur technisch notwendige Cookies laden)