MPS Lochsäge - Hartmetall bestückt - Flachschnitt - für V2A und V4A Stähle

  • Art.Nr.: MA5844
  • Gewicht 0.42 kg

58,38 € - 205,26 €*

4 Artikel vorrätig

 
  • Durchmesser
Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Variation um das Produkt in den Warenkorb zu legen.

Technische Daten

Produktbeschreibung

Produktmerkmale
Anzahl: 1 Stck
Durchmesser: 16 mm
Arbeitslänge: 12 mm
Farbe: silberfarbend
Material: Hartmetall bestückt
Versandgewicht: 0,117 kg
Verpackung: Karton
Qualität:
Hersteller:

1 Hartmetall bestückte Lochsäge -Flachschnitt-
16 mm Durchmesser

  • Die Aufnahme ist im Lieferumfang enthalten!

  • Geeignet zum Bohren in hochchromlegierte Stähle wie V2A und V4A (bis 2mm)

  • Krone und Schaft aus einem Stück mit auswechselbarem Zentrierbohrer

  • Dicker HM-Beatz - dadurch bis zu mehrmaliges Nachschleifen der HM- Zähne möglich

HM bestückt Rostfreier Stahl.JPG Aluminium.JPG Buntmetalle.JPG Metall Stahl.JPG Bleche.JPG

Vorteile:

  • Solide konstruiert für hohe Rundlaufgeschwindigkeit
  • Bohren in Hochchromlegierte Stähle
  • Dicker HM-Besatz
  • Mehrmaliges Nachschleifen der HM-Zähne möglich
  • Positiver Spanwinkel
  • Krone und Schaft aus einem Stück
  • Auswechselbarer Zentrierbohrer
Die Lochsäge aus einem anderen Blickwinkel Die Lochsäge aus einem anderen Blickwinkel

Einsatzbereich:

  • Geeignet zum Einsatz in:
    • Handbohrmschinen
    • Ständerbohrmaschinen
    • Bohrhämmer (Schlag abschalten)
    Die Lochsäge aus einem anderen Blickwinkel

  • Geeignet für folgende Materialien:
    • Stahl V2A
    • Stahl V4A (bis 2 mm)
    • Stahl
    • Stahlguss
    • Buntmetalle
    • Leichtmetalle
    • Kunststoffe
    • armierte Gewebe
    • Gipsplatten
    • Leichtbauplatten
    • Holz
HM bestückt Rostfreier Stahl.JPG Aluminium.JPG Buntmetalle.JPG Metall Stahl.JPG Bleche.JPG

Anwendungshinweise:

  • Das einwandfreie Sägen mit einer Lochsäge setzt voraus...
    • ...dass Sie die empfohlenen Drehzahlen beachten.
    • ...dass Sie bei Metall Schneidöl oder Schneidpaste verwenden, um Überhitzungen zu vermeiden.
    • ...dass Sie regelmäßig den Span enfernen.
  • Bitte benutzen Sie die Lochsäge immer mit der vorgegebenen Drehzahl. Zu schnelles Sägen erwärmt die Lochsäge und reduziert die Standzeit (Zahnausbruch oder Abschleifen der Zähne)
  • Bitte die Lochsägen nicht mit zu hohem Anpressdruck einsetzen. Beachten Sie bitte, daß der Zentrierbohrer immer ca. 3 mm über die Zahnspitzen herausschaut – jedoch nicht mehr als die Dicke des zu sägenden Materials
  • Benutzen Sie bitte immer ausreichend Schneidöl (außer bei Guß – Stahl), damit verlängern Sie die Standzeit enorm und erhalten einen sauberen Schnitt
  • Bitte die Lochsäge fest mit dem Aufnahmewerkzeug und der Bohrmaschine verbinden
  • Die Lochsäge immer gerade auf die Oberfläche des zu sägenden Materials halten. Nie winklig einsetzen
  • Den Zentrierbohrer fest im Aufnahmewerkzeug verschrauben

Wir führen auch noch andere MPS Lochsägen:

 
Artikel
Bezeichnung
Durchmesser
Lochsäge
HSS-Bi-Metall Lochsägen
14mm - 152mm
Lochsäge
HM-bestückte Lochsägen
19mm - 152mm
Lochsäge
HM-berieselte Lochsägen
16mm - 114mm
Lochsäge
HM-bestückte Lochsägen
16mm - 114mm
Lochsäge
HM-bestückte Lochsägen -Flachschnitt-
15mm - 125mm

Bewertung(en)

Fragen? Sie erreichen uns Mo - Fr von
8 - 12 Uhr unter der 04236 27 69 700 (ausgenommen Feiertags)