1 Flachfeile Form A/ISO R 234 DIN 7261, Hieb 1 200mm

6,63 €

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis
1-1 6,63 €
2-3 -2 % 6,50 €
4-7 -4 % 6,36 €
8-49 -8 % 6,10 €
>= 50 -15 % 5,63 €
Gewünschte Variante wählen:
(lädt automatisch)
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Art.Nr.: 4430 11 200

  • Gewicht 0.2010 kg
  • rule_6.png sofort lieferbar
    (Lieferzeit: 1 Tag, bei Vorkasse evtl. zzgl. 1 Tag)1


   Bestellen Sie jetzt
Nächster Versand:

*Gilt für alle bezahlten, sofort lieferbaren Artikel

Technische Daten

DIN DIN DIN 7261
Form Form Form A
Gesamtlänge Gesamtlänge 310 mm
Gewicht Gewicht 201 g
Hieb Hieb 1
ISO ISO ISO R234
Werkstoffgruppe Werkstoffgruppe Stahl

Produktbeschreibung

Produktmerkmale
Anzahl: 1 Stück
Arbeitslänge: 200 mm
Hieb: 1
Gesamtlänge: 310 mm
Norm: DIN 7261
Material: Stahl
Versandgewicht: 0,201 kg
Qualität:
Hersteller: Elora

1 Flachfeile Form A, DIN 7261 / ISO R 234,
Hieb 1, 200 x 310 mm

 

  • Exakter Hieb von gleichmäßiger Dichte und Tiefe

  • Lange Standzeit und hohe Feilenleistung

  • Sehr gut zum Kantenbrechen geeignet

Wissenswertes:

Blog Info Button


 

Funktion

Mit der Flachfeile nach DIN 7261 Form A / ISO R 234 lassen sich Unebenheiten an der verschiedenen Oberfläche beseitigen. Sie eignen sich besonders für Anwendungen an rechtwinkeligen Ecken und Kanten. Durch ihre flache Bauform und ihr stumpfes Ende ist sie auch an schwer erreichbaren Bereichen einsetzbar.

Flachfeilen werden sowohl in der Holzverarbeitung, wie auch in der Metallbearbeitung verwendet.


Flachfeile in Detailansicht


Aufbau

Die Feile besteht aus zwei Teilen, dem Blatt und dem Heft, bzw. Griff. Das Blatt wird an der Hinterseite schmaler, so dass es im Heft befestigt werden kann. Dieser Teil nennt man Angel.

Auf dem Feilenblatt befinden sich allseitig gehauene Kerben, die beim Feilen Späne vom Untergrund lösen. Sie werden auch als Hiebe bezeichnet. Die Flachfeile entspricht Hieb 1 und wird auch als Schruppfeile oder Bastardfeile bezeichnet. Sie ist für mittelgrobe Bearbeitung ausgelegt.


Flachfeile mit Hieb 1


Die Arbeitslänge der Flachfeile beträgt 200 mm, mit 2-Komponenten-Heft ist sie 310 mm lang.


Elora Verarbeitung:

Die Flachfeilen werden im Hause Elora als Rohling geschmiedet und geschliffen. Danach erhalten sie durch Spezialmaschinen einen exakten Hieb von gleichmäßiger Dichte und Tiefe. Dadurch erhalten die Feilen von Elora längere Standzeiten und garantieren eine hohe Leistung in der alltäglichen Nutzung.


Bewertung(en)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

(Nur technisch notwendige Cookies laden)