25 Ringmuttern - M6 - gegossene Ausführung - Edelstahl A2

16,66 €

  • EUR 0,6664 pro Stück
inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis pro Stück
1-1 16,66 € 0,67 €
2-3 -2 % 16,33 € 0,65 €
4-7 -4 % 15,99 € 0,64 €
8-19 -8 % 15,33 € 0,61 €
>= 20 -15 % 14,16 € 0,57 €
Gewünschte Variante wählen:
(lädt automatisch)
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Art.Nr.: 2481 6

  • Gewicht 0.5630 kg
  • rule_6.png sofort lieferbar
    (Lieferzeit: 1 Tag, bei Vorkasse evtl. zzgl. 1 Tag)1


   Bestellen Sie jetzt
Nächster Versand:

*Gilt für alle bezahlten, sofort lieferbaren Artikel

Produktbeschreibung

Produktmerkmale
Anzahl: 25 Stck
Gewinde: M6
Innendurchmesser: 16 mm
Aussendurchmesser: 27 mm
Gewindeart: Innengewinde
Gewindesteigung: 1 mm
Material: Edelstahl A2
Versandgewicht: 0,563 kg
Verpackung: Karton
Qualität:
Vertrieb:

25 Ringmuttern M6 - gegossene Ausführung - Edelstahl A2

 

  • Korrosionsbeständig durch Edelstahl A2

  • kann bei Temperaturen von -20° bis + 200° eingesetzt werden

  • Einsatz im Zaunbau

ALLGEMEINE INFORMATIONEN:

Detailansicht einer Ringmutter Edelstahl A2Ringmuttern sind eine Kombination eines Ringes und einer Mutter. Folglich werden sie eingesetzt, wenn etwas befestigt werden soll, das nicht ohne Weiteres geschraubt oder genagelt werden kann. Außerdem werden sie gern gewählt, wenn die Verbindung eine gewisse Beweglichkeit haben soll. Ist in einem solchen Fall ein Bauteil mit Außengewinde bereits verankert, ist die Gewindemutter das passende Gegenstück.

Typische Anwendungsfälle für Ringmuttern sind Vorrichtungen für Karabinerhaken, flexible Führungen für eine Kette oder einen Draht und Einrasten für Haken oder Riegel. Mit diesen Befestigungsmitteln wird außerdem beim Bau eines Zaunes Draht zwischen zwei Zaunpfosten abgespannt.

Ringmuttern werden gegossen oder im Gesenk geschmiedet und können aus verschiedenen Stahlsorten bestehen. In diesem Fall wurde das Produkt gegossen. Das Material ist Edelstahl der Sorte A2. Das Befestigungsmittel ist daher korrosionsbeständig.

Bitte beachten Sie, dass die gegossene Variante nicht normgerecht ist und somit nur in Fällen ohne besondere Anforderungen eingesetzt wird. Möchten Sie große Kräfte übertragen (z. B. im Maschinenbau als Transporthilfe), empfehlen wir die Wahl einer Ringmutter, die nach DIN 580 bzw. 582 genormt ist und eine geeignete Festigkeit hat.

 


VERARBEITUNG / ANWENDUNG:

Die Tragfähigkeit der Ringmutter kann nur dann gewährleistet werden, wenn das Gewinde vollständig aufgeschraubt ist und sie eben und vollflächig aufliegt. Außerdem muss die gewählte Schraube für die Aufnahme der vorliegenden Kraft geeignet sein.

Zwischen der Ringmutter und der Auflage sollte eine Unterlegscheibe eingesetzt werden.

Ringmuttern werden mit der Hand aufgeschraubt. Die Mutter wird mit einen Schraubendreher oder einem anderen Stab aus Metall festgezogen. Dazu müssen Sie den Schraubendreher durch den Ring stecken und verkanten. Durch die Hebelwirkung des Stabes wird die Ringmutter festgezogen.

 


EIGENSCHAFTEN:

Ausführung gegossen
Material Edelstahl A2
Bunddurchmesser 16 mm
Aussendurchmesser (Ring) 27 mm
Innendurchmesser (Ring) 16 mm
Ringhöhe 31 mm
Ringdicke 6 mm
Gewinde M6
Gewindetyp metrisches ISO-Regelgewinde (normal)
Gewindeart Innengewinde
Gewindehöhe 8 mm
Gewindesteigung 1 mm
Flankenwinkel 60°
Kernloch Mutter 4,92 mm
Maximaler Belastungswert 0,68 kN
Zugfestigkeit 50 N/mm²
Temperaturbereich -20° bis + 200°
Technisches Datenblatt PDF mit weiteren technischen Angaben zum Produkt


Bewertung(en)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

(Nur technisch notwendige Cookies laden)