1 Kartusche Debratec Acryl Dichtstoff 310ml, grau

2,64 €

  • EUR 8,5162 pro Liter
inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Mengenrabatt

Anzahl Einzelpreis pro Liter
1-1 2,64 € 8,52 €
2-3 -2 % 2,59 € 8,35 €
4-7 -4 % 2,54 € 8,19 €
8-49 -8 % 2,43 € 7,84 €
>= 50 -15 % 2,25 € 7,26 €
Gewünschte Variante wählen:
(lädt automatisch)
Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Art.Nr.: 6840P 310 03T01

  • Gewicht 0.70 kg
  • rule_6.png sofort lieferbar
    (Lieferzeit: 1 Tag, bei Vorkasse evtl. zzgl. 1 Tag)1


   Bestellen Sie jetzt
Nächster Versand:

*Gilt für alle bezahlten, sofort lieferbaren Artikel

Produktbeschreibung

Anzahl: 1 Stück
Inhalt: 310 ml
Farbe: grau
Material: Acryl
Versandgewicht: 0,700 kg
Verpackung: Kartusche
Hersteller:

1 Kartusche, Den Braven, Acryl Sealants - grau

 

  • für den Innen- und Außenbereich geeignet

  • lösemittelfrei, überstreichbar

  • für Fugen mit begrenzter Stauch- und Dehnbelastung

 

 

Allgemeine Informationen:

Zwaluw Acryl-W eignet sich für den Einsatz im Innen- und Außenbereich für Fugen zwischen Holz- oder Metallfenstern und Mauerwerk oder Beton. Zudem findet das Acryl für Fugen zwischen Treppe und Wand, zwischen Beton- und Deckenelementen, zwischen Decke und Wand sowie an Sockelleisten Anwendung. Hierbei handelt es sich um einen einkomponentigen Fugendichtstoff auf Polyacrylatbasis, welcher nahezu geruchslos ist.

1974 wurde Den Braven gegründet und seither spezialisieren sie sich auf die Produktion von hochwertigen ISO-zertifizierten Kleb- und Dichtstoffen, Bauschäumen und technischen Aerosolen. Durch ein starkes Wachstum hat sich das Unternehmen Den Braven als Marktführer in vielen Ländern etabliert. Den Braven ist ein dynamisches und multinationales Unternehmen, zu denen acht Produktionsstätten und 25 Vertriebsniederlassungen gehören.

 

Verarbeitung / Anwendung:

Um das Acryl aufzutragen, m¨ssen alle Oberflächen trocken, sauber und frei von Fett, Staub, öl und losem Material sein. Ein Voranstrich mit einem geeigneten Primer ist empfehlenswert.

Bei porösen Untergründen wie Kalkstein, Gips, Gasbeton und geringer Beanspruchung kann auch eine Mischung aus 3/5 Wasser und 2/5 Acryl verwendet werden. Für die richtige Fugentiefe ist die Fuge mit einer PU-Rundschnur zu hinterfüllen.

Denken Sie bei der Verarbeitung an Schutzbrille sowie Schutzhandschuhe. Als erstes kann die Gewindekappe abgeschnitten, die Düse aufgeschraubt und auf Strangbreite geschnitten werden. Anschließend können Sie die Fuge mit Klebeband begrenzen. Nach diesem Schritt können Sie das Acryl mit einer geeigneten Auspresspistole gleichmäßig in die Fuge einbringen und anschließend die Fuge mit Wasser glätten. Es ist ratsam, das Klebeband vor der Hautbildung abzuziehen. Die Verarbeitungstemperatur des Dichtstoffes liegt zwischen + 5°C bis + 40°C. Um die Haltbarkeit des Zwaluw Acryl-W zu nutzen, ist es ratsam, die angebrochene Kartusche luftdicht zu verschließen.

Zwaluw Acryl-W härtet durch Wasserabgabe zu einem plastischen Dichtstoff aus. Nach der vollständigen Trocknung ist der Dichtstoff überstreichbar. Das beste Ergebnis erzielen Sie mit wasserbasierten und synthetischen Farben. Bitte testen Sie die Farbe jedoch vorher an einer kleinen Stelle aus, bevor Sie die ganze Fuge überstreichen.

Zudem bietet das Zwaluw Acryl-W weitere Vorteile, wie eine leichte Verarbeitung und eine universelle verwendung.

Der Acryl Dichtstoff ist nicht für eine ständige Wasserbelastung, für PE, PP, PC, PMMA, PTFE, Neopren, Kunststoffe und bituminöse Untergründe geeignet. Ebenfalls ist das Acryl für eine städnige Wasserbelastung nicht geeignet.

 

Eigenschaften:

Werkstoff Polyacrylat
Konsistenz pastös
Hautbildungzeit ca. 30 Minuten
Härtungsdauer 1 bis 4 Wochen (1 mm / Tag)
Gesamtverformung 15 % der Fugenbreite (nach Durchhärtung)
Temperaturbeständigkeit - 10° C bis + 80° C (nach Durchhärtung)
Verarbeitungstemperatur + 5° C bis + 40° C / optimal + 5° C bis + 20° C
Lagerung 3 - 12 Monate ungeöffnet, vor Frost und Wärme schützen!

 

Sonstige Hinweise:

  • Allgemeine Hinweise: Keine besonderen Maßnahmen erforderlich.
  • Einatmung: Frischluftzufuhr, bei Beschwerden Arzt aufsuchen.
  • Hautkontakt: Im allgemeinen ist das Produkt nicht hautreizend.
  • Augenkontakt: Augen bei geöffnetem Lidspalt mehrere Minuten unter fließendem lauwarmen Wasser abspülen.
  • Verschlucken: Bei anhaltenden Beschwerden Arzt konsultieren.
  • Geeignete Löschmittel: Feuerlöschmaßnahmen auf die Umgebung abstimmen.
  • Schutzmaßnahmen: Im Brandfall können Kohlenmonoxid (CO) und Kohlendioxid (CO2) freigesetzt werden. Umgebungsluftunabhängigen Atemschutz tragen.
  • Umweltschutzmaßnahmen: Mit viel Wasser verdünnen. Nicht in die Kanalisation / Oberflächenwasser / Grundwasser gelangen lassen. WGK 1 (Selbsteinstufung) schwach wassergefährdend.
  • Reaktivität: Keine weiteren relevanten Informationen verfügbar.
  • Lagerung: In geschlossenen Originalgebinden lagern. Vor Frost schützen. Bei Temperaturen zwischen + 5° Cund + 25° C lagern.
  • Entsorgung: Entsorgung gemäß den behördlichen Vorschriften.
  •  

    Produktidentifikator:

    Den Braven - ZWALUW ACRYL - W (Handelsname: Den Braven - Acryl Sealants W - Dichtstoff)

    Hersteller / Lieferant:

    Den Braven
    Denariusstraat 11
    4903 RC Oosterhout
    Niederlande
    Product safety department
    info@denbraven.com
    Notfalltelefonnummer: +31 (0) 162 491000


     

     

     

     

     

     

    Bewertung(en)

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

    Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

    (Nur technisch notwendige Cookies laden)